JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen einen angehenden Verkehrspsychologen um gefälschte Gutachten für Kraftfahrer, die nach Alkoholfahrten den Führerschein verloren hatten (9.30 Uhr, Saal 537). Prozess gegen einen 33-Jährigen, der einen anderen Obdachlosen durch Tritte getötet haben soll (9.15 Uhr, Saal 704).

Dienstag: Prozess gegen zwei 26- und 29-jährige Männer, die laut Anklage von einem Bekannten unter Todesdrohungen Geld erpresst hatten (9 Uhr, Saal 739).

Mittwoch: Prozess gegen eine 29-jährige Mutter, die mit ihrem kleinen Sohn in einer völlig verdreckten und vermüllten Wohnung lebte (10.30 Uhr, Saal D 705). Prozess gegen eine 51-Jährige, die mit Komplizen eine Cannabisplantage betrieben haben soll (9.15 Uhr, Saal 537).

Donnerstag: Prozess gegen eine mutmaßliche türkische Linksterroristin, die Ermittlungen zufolge als frühere Europachefin einer verbotenen Vereinigung Gelder beschaffte und in die Türkei weiterleitete (9 Uhr, Saal 700). Prozess gegen einen Schwerverbrecher, der acht Monate nach Entlassung aus der Sicherungsverwahrung einen Mann beraubt haben soll (9.30 Uhr, Saal 537).

Freitag: Fortsetzung gegen einen 45-Jährigen, der laut Anklage Rohrbomben gezündet hatte (13 Uhr, Saal 621).

Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben