JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT





MONTAG:

Fortsetzung im Prozess gegen einen 55-jährigen Schwerverbrecher, der acht Monate nach Entlassung aus der Sicherungsverwahrung erneut Gewalttaten begangen haben soll (13 Uhr, Saal 537). Prozess gegen vier Männer, bei deren Festnahme rund 57 Kilogramm Haschisch entdeckt wurden (9.30 Uhr, Saal 537).

DIENSTAG: Prozess gegen einen mutmaßlichen Taxiräuber, der mit vorgehaltenem Messer in sechs Fällen Geld erpresst und die Fahrer aus dem Auto gedrängt haben soll (10.30 Uhr, Saal 537). Fortsetzung im Prozess gegen den Weddinger Todesschützen, der auf die Familie seiner Ex-Frau geschossen und zwei Frauen getötet hatte (9 Uhr, Saal 500).

MITTWOCH: Prozess gegen zwei 22-Jährige, die eine Frau mit einer Waffe bedroht und ihr die Handtasche entrissen haben sollen (9.30 Uhr, Saal 736).

DONNERSTAG: Fortsetzung im Prozess gegen einen 51-jährigen Erzieher, der laut Anklage seine frühere Geliebte in einem Streit durch Schläge und Tritte getötet hatte (9.30 Uhr, Saal 500).

FREITAG: Prozess gegen einen mutmaßlichen Betrüger, der mit einer gefälschten Kreditkarte hochwertige Elektroartikel im Wert von rund 17 000 Euro ergaunert haben soll (9.30 Uhr, Saal 504).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar