JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Mordprozess gegen zwei 19- und 20-Jährige. Sie sollen einen 37-Jährigen in dessen Wohnung erstickt und ausgeraubt haben. Bei dem Mann soll es sich um den Zuhälter der Angeklagten gehandelt haben (9 Uhr, Saal 817). Prozess gegen einen Arzt, der Schönheitsoperationen bei mehreren Patientinnen unsachgemäß und ohne entsprechende fachärztliche Ausbildung vorgenommen haben soll (9.15 Uhr, Saal 105).

Dienstag: Prozess gegen zwei Polizisten, die am 1. Mai 2011 in Kreuzberg einen dort tätigen Kollegen in Zivil grundlos geschlagen und mit Pfefferspray attackiert haben sollen (9 Uhr, Saal 863).

Mittwoch: Prozess gegen einen 73-Jährigen, der sich wegen Missbrauchs der beiden Enkelkinder seiner damaligen Ehefrau verantworten muss (9 Uhr, Saal 806). Prozess gegen einen 29-Jährigen, der an einem See eine Frau vergewaltigt haben soll (9.30 Uhr, Saal 739).

Donnerstag: Prozess gegen einen 26-Jährigen um einen tödlichen Messerangriff auf einen 47-Jährigen (9.30 Uhr, Saal 500). Prozess um Zuhälterei gegen vier Angeklagte, die eine Frau mit falschen Papieren aus Nigeria nach Deutschland geschleust und zur Prostitution gezwungen haben sollen (9 Uhr, Saal 606).

Freitag: Prozess gegen einen 23-Jährigen, der sich laut Anklage mit gefälschten Rezepten ein Schmerzmittel verschaffte, um es als Droge zu missbrauchen (10 Uhr, Saal 2115, Kirchstraße 6.). K.G.

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben