JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen zwei Türsteher einer Diskothek in Charlottenburg, die mehrfach Gäste durch Schläge und Tritte verletzt haben sollen (9.15 Uhr, Saal 105). Prozess gegen einen 48-Jährigen wegen jahrelangen Missbrauchs seiner Tochter (9 Uhr, Saal 817).

Dienstag: Prozess um geheimdienstliche Agententätigkeit gegen einen Syrer, der in Berlin syrische Oppositionelle ausspioniert haben soll (9 Uhr, Saal 145a, Elßholzstraße 30–33). Prozess gegen einen 36-jährigen Händler, der laut Anklage bestellte Waren im Wert von rund 500 000 Euro nicht bezahlte (9 Uhr, Saal 606).

Mittwoch: Prozess gegen einen mutmaßlichen Terroristen, der 2009 an einem Angriff auf eine US-amerikanische Militärbasis im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet beteiligt gewesen sein soll (9 Uhr, Saal 700).

Donnerstag: Prozess um Nachstellung gegen einen 51-Jährigen, der monatelang minderjährige Mädchen auf ihrem Schulweg verfolgt und dadurch verängstigt haben soll (9 Uhr, Saal D 707). Fortsetzung im Prozess gegen zwei frühere Mitarbeiter der Parkeisenbahn in der Wuhlheide wegen Missbrauchs eines Jugendlichen (9.15 Uhr, Saal 671).

Freitag: Prozess wegen Mordversuchs gegen einen 30-Jährigen, der einen Mann durch Tritte schwer verletzt und ausgeraubt haben soll (9.15 Uhr, Saal 704).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben