JUSTIZ : JUSTIZ

Diese Woche im Strafgericht

Montag. Prozess wegen Drogenhandels gegen drei mutmaßliche Bandidos-Rocker, die mehrere Kilo Amphetamine verkauft haben sollen (9.30 Uhr, Saal B 129). Prozess gegen einen 48-Jährigen, dem jahrelanger sexueller Missbrauch von vier Jungen zur Last gelegt wird. (9 Uhr, Saal 817)

Dienstag. Prozess wegen Mordversuchs gegen einen 60-jährigen Mann, der in seiner Wohnung in Rudow aus Wut über einen bevorstehenden Umzug auf seinen Enkel geschossen und ihn schwer verletzt haben soll (9.30 Uhr, Saal 217). Prozess gegen einen Sexualstraftäter, der laut Anklage nach der Haft trotz verhängten Kontaktverbots mit Kindern und Jugendlichen Partys feierte. (9 Uhr, Saal 621)

Mittwoch. Prozess um einen tödlichen Unfall gegen einen 43-jährigen Autofahrer, der eine 83-jährige Fußgängerin erfasst hatte (9 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6). Urteil im Prozess gegen einen 48-Jährigen, der seine Ehefrau im Streit getötet haben soll. (14.30 Uhr, Saal 621)

Donnerstag. Prozess um eine Serie von Betrügereien gegen einen 40-Jährigen, der den Ermittlungen zufolge in 37 Fällen Waren mit gefälschten Kreditkarten bezahlt hat. (9 Uhr, Saal 820)

Freitag. Prozess gegen einen Polizisten, der bei einer Blaulichtfahrt laut Anklage das Martinshorn nicht aktiviert hatte und mit hohem Tempo ein Taxi rammte (9.45 Uhr, Saal 3007, Kirchstraße 6). K.G.

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben