JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Voraussichtlich Urteil im Prozess wegen Mordversuchs gegen einen 25-Jährigen, der in einem Streit um Drogengeschäfte auf einen Mann eingestochen haben soll (11.30 Uhr, Saal 618).

Dienstag: Prozess gegen zwei 36- und 40-Jährige, die laut Anklage im Januar eine 33-jährige Frau in einem leer stehenden, von Obdachlosen genutzten Haus in Moabit vergewaltigt, abwechselnd gewürgt sowie geschlagen und getreten hatten (9 Uhr, Saal 606).

Mittwoch: Prozess gegen einen 51-Jährigen, in dessen Wohnung in Tempelhof die Polizei kiloweise Drogen sowie illegale Waffen entdeckte (9 Uhr, S. 606).

Donnerstag: Prozess gegen einen 30-Jährigen, der in einem Lokal zwei Arbeitskollegen mit Pfefferspray attackiert und geschlagen haben soll (11 Uhr, S. B 129).

Freitag: Fortsetzung im Prozess gegen einen 44-Jährigen, der laut Anklage über Jahre Erkrankungen vorgetäuscht und Leistungen in Höhe von 250 000 Euro erschlichen hatte (11 Uhr, Saal 537).

Prozesse können verschoben werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben