JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT





MONTAG

Prozess gegen acht 38- bis 47-jährige Männer, die als Bande bei 17 Diebstählen in Supermärkten Waren im Wert von 60 000 Euro erbeutet haben sollen

(9 Uhr, Saal 621).

DIENSTAG

Voraussichtlich Urteil im dritten Prozess gegen einen 63-jährigen Schönheitschirurgen nach dem Tod einer Patientin. Zweimal waren hohe Haftstrafen vom Bundesgerichtshof aufgehoben worden (14 Uhr, Saal 621).

MITTWOCH

Mordprozess gegen eine 54-jährige Frau, die vor zwölf Jahren eine 63-jährige Rentnerin in deren Wohnung in Lichtenberg erstickt haben soll. Zur Tat sei es gekommen, als sie von ihrer Bekannten beim Stehlen ertappt wurde

(13 Uhr, Saal 618).

DONNERSTAG

Fortsetzung im Prozess nach der tödlichen Prügelattacke auf den 20-jährigen Jonny K. am Alexanderplatz vor zehn Monaten gegen sechs junge Männer

(9 Uhr, Saal 700).

FREITAG

Prozess um Volksverhetzung und Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen zehn Männer und Frauen. Die 24- bis 37-Jährigen sollen über ihr Internetradio vorwiegend rechte und gewaltverherrlichende Musik verbreitet haben

(9 Uhr, Saal 820).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar