JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess um schwere Brandstiftung gegen einen 22-Jährigen, der laut Anklage in seiner Zelle im Haftkrankenhaus Feuer gelegt haben soll. Ein Justizbediensteter erlitt infolge des Feuers dann eine Rauchgasvergiftung (9.15 Uhr, Saal 817).

Dienstag: Prozess gegen einen 21-jährigen Mann, der als Mitglied einer Bande von Drogendealern seine Wohnung als „Bunker“ zur Verfügung gestellt und dann Cannabis zum Weiterverkauf an Kunden portioniert haben soll (9 Uhr, Saal B 218).

Mittwoch: Fortsetzung im Mordprozess gegen einen 45-Jährigen, der laut Anklage in einer Bäckerei in Neukölln seine Exfreundin und deren Schwester erschoss, weil er die Trennung nicht ertrug (9.15 Uhr, Saal 704).

Donnerstag: Prozess gegen zwei Bank-Auszubildende, die einer Bande mehrfach Daten von Bankkunden zugespielt haben sollen. Die Betrüger erbeuteten insgesamt rund 580 000 Euro (9 Uhr, Saal 736). Prozess gegen eine Mutter, deren Sohn laut Anklage rund 1000-mal die Schule schwänzte (9.15 Uhr, Saal B 237).

Freitag: Prozess um Menschenhandel und Zuhälterei gegen eine 45-jährige Frau und drei Männer, die sechs teilweise minderjährige Frauen aus Rumänien zur Prostitution gezwungen haben sollen (9.15 Uhr, Saal 504).

Alle Termine finden statt im Kriminalgericht, Turmstraße 91, Moabit. Prozesse können verschoben werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar