JUSTIZ : JUSTIZ

MONTAG

Prozess gegen einen 38-jährigen Vater wegen Missbrauchs seiner beiden kleinen Kinder (9 Uhr, Saal 817).

DIENSTAG

Prozess gegen einen 36-Jährigen, der sich als angeblicher Mitarbeiter der Post Zutritt zu einer Wohnung verschafft und den Inhaber brutal überfallen haben soll (9 Uhr, Saal 606).

MITTWOCH

Prozess gegen einen 50-Jährigen, der laut Anklage vor 13 Jahren in Schöneberg einen 59-jährigen Autohändler ermordet und ausgeraubt hatte. Der Angeklagte war im März von Russland ausgeliefert worden (9 Uhr, Saal 618).

DONNERSTAG

Prozess gegen einen 21-Jährigen, der als „Waldjunge Ray“ zehn Monate lang Berliner Behörden mit Lügengeschichten um seine Herkunft narrte und laut Anklage Leistungen der Jugendhilfe in Höhe von knapp 30 000 Euro erschwindelte (8.30 Uhr, Saal B 137).

FREITAG

Prozess gegen vier Männer, die angemietete Baumaschinen sowie gestohlene Geräte verkauft und einen Schaden von 100 000 Euro verursacht haben sollen (11 Uhr, Saal 504).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben