Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen einen 20-Jährigen, der eine Frau auf einem Waldweg in Köpenick vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 806).

Dienstag:

Prozess gegen sechs Männer, die am U-Bahnhof Schlesisches Tor mehrere Personen verletzt haben sollen (9.30 Uhr, Saal B 305). Prozess gegen sechs Männer und eine Frau wegen Drogenhandels in mehr als 500 Fällen (13 Uhr, Saal 500).

Donnerstag:

Prozess gegen einen 44-Jährigen, der einen Bankangestellten zur Untreue angestiftet und vom Institut mehr als eine Million Euro erschwindelt haben soll (9 Uhr, Saal 220). Prozess wegen Missbrauchs von zwei behinderten Frauen gegen einen Mitarbeiter eines Pflegedienstes (13.30 Uhr, Saal 537).

Freitag:

Prozess gegen einen 30-Jährigen, der seinen Vater erstochen haben soll (9 Uhr, Saal 220). Prozess gegen einen 41-Jährigen, der laut Anklage einer 15-Jährigen Heroin gab und sie zur Prostitution zwingen wollte (9.30 Uhr, Saal 606).

Prozesse können verschoben werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben