Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



MONTAG, 8. OKTOBER

Prozess wegen Korruption gegen einen Steuerfahnder (Beginn der Verhandlung um 9 Uhr, Saal 700 oder 701). Untreue-Prozess gegen einen früheren Geschäftsführer einer Tochter der Bankgesellschaft um den Kauf einer überteuerten Immobilie (11 Uhr, Saal 739). Prozess gegen eine Lebensmittelkontrolleurin, der vorgeworfen wird, Gebühren veruntreut zu haben (12.15 Uhr, Saal 371).

DIENSTAG, 9. OKTOBER



Prozess um den Verkauf von Heroin auf S-Bahnhöfen gegen zehn Angeklagte (9 Uhr, Saal 500). Mordprozess gegen einen 47-Jährigen, der eine 67-jährige Frau in einer Wanne ertränkt haben soll (9.15 Uhr, Saal 704). Prozess gegen fünf 17- bis 21-Jährige um 16 Raubüberfälle (9 Uhr, Saal 618).

MITTWOCH, 10. OKTOBER

Prozess gegen sechs Männer, die in einer Bar vier Gäste mit Messern und Holzkeulen misshandelt haben sollen (9 Uhr, Saal 701). Prozess gegen einen 60-Jährigen, der laut Anklage als Sanitäter im Abschiebegewahrsam nicht

unverzüglich reagierte, als ein Algerier einen Herzinfarkt erlitt (11.15 Uhr, Saal 572).

DONNERSTAG, 11. OKTOBER

Prozess gegen einen 62-jährigen Mann, der ein achtjähriges Mädchen in seine Wohnung gelockt und anschließend sexuell missbraucht haben soll (9.15 Uhr, Saal 817).

FREITAG, 12. OKTOBER

Prozess gegen einen 32-jährigen Tatverdächtigen, der laut Anklage in einem türkischen Vereinslokal einen Mann durch Messerstiche lebensgefährlich verletzte (9 Uhr, Saal 220). Prozess gegen einen 27-Jährigen, der eine Frau in ihrer Wohnung vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 537).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91. Besucher sollten Verzögerung wegen der Einlasskontrollen berücksichtigen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben