Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

MONTAG

Prozess gegen einen 25-Jährigen, der den sechs Monate alten Säugling seiner damaligen Lebensgefährtin durch heftiges Schütteln tödlich verletzt haben soll (9 Uhr, Saal 618). Prozess gegen einen 18-Jährigen, der laut Anklage im Streit um ein Mädchen einen Gleichaltrigen erstach (9 Uhr, Saal 817).

DIENSTAG

Prozess gegen einen 24-Jährigen, der seine Lebensgefährtin erschlagen haben soll (9 Uhr, Saal 537). Neuer Prozess gegen den 25-jährigen Intensivtäter „Mahmoud“ wegen Körperverletzung und weiterer Delikte (10 Uhr, Saal 500).

MITTWOCH

Fortsetzung des Prozesses gegen einen 34-Jährigen, der bei der Fußball-WM mit seinem Auto die Absperrung zur Fanmeile durchbrochen und mehrere Menschen verletzt hatte (13 Uhr, Saal 220).

DONNERSTAG

Prozess um den Verkauf von Heroin auf S-Bahnhöfen gegen zehn Angeklagte (9 Uhr, Saal 500). Prozess gegen zwei junge Männer, die sich für zwei bewaffnete Überfälle auf Supermärkte verantworten müssen (9 Uhr, Saal 537).

FREITAG

Prozess gegen einen 46-Jährigen, der eine Kollegin in seiner Wohnung vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 537). Prozess gegen einen 39-Jährigen wegen Drogenschmuggels. (9 Uhr, Saal 739).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben