Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen einen 28-Jährigen, der nach einem Ladendiebstahl seine Verfolger mit einer angeblichen Aids-Spritze bedroht haben soll (9.30 Uhr, Saal 500). Fortsetzung des Prozesses gegen einen Justizbeamten wegen Diebstahls von Computerzubehör (9.15 Uhr, Saal 504).

Dienstag:

Prozess gegen einen 52-jährigen Autofahrer, der durch unangepasste Fahrweise den Tod eines sechsjährigen Kindes an einer Fußgängerampel verursacht haben soll (9 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6). Prozess um eine Messerstecherei vor einer Diskothek gegen einen 28-Jährigen (9.15 Uhr, Saal 704).

Mittwoch:

Prozess gegen drei Männer, die im Zusammenhang mit Kämpfen um eine Führungsposition in einem Drogenhändlerring einen Mord geplant haben sollen (11.30 Uhr, Saal B 129).

Donnerstag:

Prozess gegen eine 31-jährige Mutter, die laut Anklage betrunken schlief, während ihre beiden kleinen Kinder auf dem Fensterbrett und dem Balkongelände der Wohnung im dritten Stock herumkletterten (9 Uhr, Saal B 131).

Freitag:

Prozess gegen einen 40-Jährigen, der einen 76-jährigen Mann und weitere Personen unvermittelt geschlagen haben soll (13.30 Uhr, Saal 618).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar