Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT





Montag:

Prozess gegen einen Vater, der seine 15-jährige Tochter mit dem Kopf gegen die Wand geschlagen haben soll (9 Uhr, Saal 806). Prozess gegen einen 21-Jährigen, der laut Anklage Falschgeld im Wert von 1800 Euro in Umlauf brachte (9:30 Uhr, Saal 217).

Dienstag:

Prozess gegen zwei 21- und 24-Jährige, die einen Mann wegen dessen Liebesverhältnis mit der Cousine eines der Angeklagten durch neun Schüsse getötet haben sollen (9 Uhr, Saal 618). Prozess um einen Einbruch in ein Appartement einer Seniorenresidenz gegen zwei Männer (9 Uhr, Saal 606).

Mittwoch:

Fortsetzung des Prozesses um die Ermordung eines 76-jährigen Rentners vor mehr als 14 Jahren (9 Uhr, Saal 220). Prozess gegen einen 24-Jährigen, der mehrere Autos beschädigt haben soll (12:40 Uhr, Saal 537).

Donnerstag:

Prozess gegen einen 28-Jährigen, der am Flughafen Tegel mit 1,8 Kilogramm Kokain im Gepäck gestellt wurde (9 Uhr, Saal 537). Prozess gegen einen 40-Jährigen, der in seiner Wohnung Marihuana in großen Mengen gelagert haben soll (9:30 Uhr, Saal 618).

Freitag:

Prozess gegen einen 51-Jährigen, der in acht Fällen Personen beleidigt, verletzt und bedroht haben soll (9 Uhr, Saal 606).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar