Berlin : JUSTIZ

Diese Woche im Strafgericht





Montag:

Prozess gegen einen 68-Jährigen, der einen Mann um insgesamt 91 000 Euro beraubt haben soll (9 Uhr, Saal B 305). Prozess gegen zwei 36- und 19-Jährige, die laut Anklage einen Mann zwei Tage lang festhielten, schlugen und demütigten (9 Uhr, Saal 806). Prozess gegen einen 23-Jährigen, der während eines Fußballspiels mit seiner geschienten Hand einen gegnerischen Spieler attackiert haben soll (11 Uhr, Saal D 113).

Dienstag:

Prozess gegen einen 37-Jährigen, der laut Anklage als Beifahrer eine Frau in ihrem Auto schlug, würgte und zur Herausgabe von Geld zwang (9 Uhr, Saal 736). Prozess gegen 52-jährigen Autofahrer um den Tod eines sechsjährigen Kindes an einer Fußgängerampel (9.15 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6).

Mittwoch:

Prozess gegen zwei 34- und 33-Jährige, die den Inhaber eines türkischen Imbisses sowie ihm zu Hilfe kommende Gäste beleidigt und attackiert haben sollen (11.30 Uhr, Saal C 103).

Donnerstag:

Prozess gegen einen 21-jährigen Mann, der sich wegen des Handels mit Drogen verantworten muss (9 Uhr, Saal 701).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar