Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen drei Polizisten und zwei weitere Männer, die mit ausgespähten Bankdaten 100 000 Euro erschlichen haben sollen (9 Uhr, Saal 820).

Dienstag: Fortsetzung des Prozesses gegen einen früheren Mitarbeiter der deutschen Botschaft in Den Haag, der in die Botschaftskasse gegriffen und das Geld verspielt hatte (9.30 Uhr, Saal B 306). Prozess um Drogenhandel über 400 000 Euro (9 Uhr, Saal 806).

Mittwoch: Prozess gegen zwei 21-Jährige, die mit Komplizen mehrere Opfer auf der Straße misshandelt haben sollen (9 Uhr, Saal 701).

Donnerstag: Neubeginn des Prozesses gegen einen Schönheitschirurgen, der sich für den Tod einer Patientin verantworten muss (9.30 Uhr, Saal 500).

Freitag: Prozess gegen zwei 26- und 27-Jährige, denen Betrügereien bei Versteigerungen im Internet zur Last gelegt werden (9.15 Uhr, Saal 606).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Kriminalgericht, Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar