Berlin : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen eine 61-jährige Mutter, die ihren schwerstbehinderten 26 Jahre alten Sohn mit Medikamenten sowie durch Schnittverletzungen getötet und danach einen Suizidversuch unternommen haben soll (9 Uhr, Saal 618).

Prozess gegen zwei 25- und 27-Jährige um einen brutalen Angriff auf einem U-Bahnhof, bei dem das Opfer schwer verletzt wurde (10 Uhr, Saal 1101, Kirchstraße 6).

Dienstag: Mordprozess gegen einen 47-Jährigen, der einen Freund bei sexuellen Handlungen erstochen haben soll (9.15 Uhr, S. 704). Prozess gegen einen 42-Jährigen wegen Missbrauchs einer Schülerin in 235 Fällen (13 Uhr, S. 105).

Mittwoch: Fortsetzung des Prozesses gegen einen Polizisten, der zwei Mädchen für pornografische Aufnahmen missbraucht haben soll (9 Uhr, Saal 217). Prozess gegen einen 45-Jährigen wegen Missbrauchs des Sohnes seiner Lebensgefährtin in knapp 1300 Fällen (9 Uhr, Saal 606).

Donnerstag: Prozess gegen einen 24-Jährigen, der mit Komplizen einen Mann geschlagen, mit Springerstiefeln getreten und ausgeraubt haben soll (13 Uhr, Saal 806).

Freitag: Fortsetzung des Prozesses gegen einen 23-jährigen Vater und eine 22-jährige Mutter um den Tod ihres sieben Wochen alten Sohnes (9 Uhr, Saal 220). Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben