Berlin : JUSTIZ

-

MONTAG: Prozess gegen drei mutmaßliche Neonazis, die in Köpenick einen vietnamesischen Imbissbetreiber schwer verletzt haben sollen (9 Uhr, Saal B 131). Prozess gegen einen 28Jährigen wegen Betrügereien beim Verkauf von Veranstaltungskarten über das Internet (9 Uhr, Saal 220).

* * *

DIENSTAG: Prozess gegen 50-Jährigen, der das von ihm betriebene Bräunungscenter in Brand gesetzt haben soll, um von der Versicherung Schadensersatz zu verlangen (9.30 Uhr, Saal 606). Prozess gegen 51-jährigen mutmaßlichen Drogen-Kurier (13.30 Uhr, Saal 220).

* * *

MITTWOCH: Prozess um Verletzung der Unterhaltspflicht gegen einen 46-jährigen Vater (11.15 Uhr, Saal 672). Prozess gegen einen Arzt, der bei einer Zahn-Operation einen Kieferbruch verursacht und trotz Hinweise auf Symptome nicht behandelt haben soll (12 Uhr, Saal 863).

* * *

DONNERSTAG: Prozess gegen einen 52-jährigen Busfahrer, der laut Anklage einen Fahrgast aus Wut über beleidigende Äußerungen von hinten umstieß und als „Penner" beschimpfte (9 Uhr, Saal 4007, Kirchstraße 6).

* * *

FREITAG: Prozess gegen einen 36-jährigen Mofa-Fahrer, der als Verkehrssünder aufgefallen und auf der Flucht vor der Polizei kreuz und quer auch auf Gehwegen durch Mitte gefahren sein soll (9 Uhr, Saal 5002, Kirchstraße 6).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben