Berlin : JUSTIZ

-

MONTAG: Prozess gegen einen 31Jährigen, der einen Mann aus Hass auf Homosexuelle erstochen haben soll (9 Uhr, Saal 618). Prozess gegen drei Personen, die Scheinehen für Chinesen vermittelt haben sollen (12 Uhr, Saal 701).

* * *

DIENSTAG: Prozess gegen zwei Männer, die in ihrem Bestattungsunternehmen Feuer gelegt und von der Versicherung Schadensersatz verlangt haben sollen (9 Uhr, Saal 501).

* * *

MITTWOCH: Prozess um einen Verkehrsunfall, bei dem ein Polizist eine Autofahrerin grob aus ihrem Wagen gezogen haben soll (12 Uhr, Saal 3002, Kirchstr.6).

* * *

DONNERSTAG: Prozess gegen einen 32-jährigen Zugführer um einen Zusammenprall mit einer anderen Lok (9 Uhr, Saal 4007, Kirchstraße 6). Prozess um die Misshandlung von drei pflegebedürftigen Seniorinnen gegen eine 49-jährige Krankenschwester (9.30 Uhr, Saal 862).

* * *

FREITAG: Prozess gegen zwei 36- und 21-Jährige, die laut Anklage einen Mann brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt haben (9.15 Uhr, Saal 739). Prozess gegen einen 23-Jährigen,der mit einem Messer auf seinen Zahnarzt eingestochen haben soll (9 Uhr, Saal B 306).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben