Berlin : JUSTIZ

-

MONTAG: Mordprozess gegen einen 28Jährigen, der Rentner in dessen Wohnung niedergestochen und ausgeraubt haben soll (9 Uhr, Saal 618). Prozess gegen Polizist wegen Verkehrsunfall im Dienst (11.10 Uhr, Saal 4104, Kirchstraße 6).

* * *

DIENSTAG: Prozess gegen einen 36-Jährigen, der eine Frau geschlagen und sexuell genötigt haben soll (9.30 Uhr, Saal 700). Prozess gegen eine Angestellte einer Arztpraxis wegen Rezeptbetruges (11.30 Uhr, Saal 5109, Kirchstraße 6).

* * *

MITTWOCH: Prozess gegen fünf Jugendliche, die sich für eine Serie von Diebstählen und Raubtaten verantworten müssen (9 Uhr, Saal B 218).

* * *

DONNERSTAG: Prozess um Überfälle auf Juweliergeschäfte in Berlin und Wuppertal gegen drei mutmaßliche Mitglieder der „Hammerbande“ (9 Uhr, Saal 700). * * *

FREITAG: Prozess gegen einen 27-Jährigen wegen Vergewaltigung einer 15-Jährigen (9.15 Uhr, Saal 739). Prozess gegen Polizistin, die ein Verwarngeld wegen Falschparkens behalten haben soll (9.25 Uhr, Saal 672).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter

Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben