Berlin : JUSTIZ

-

MONTAG: Prozess gegen sechs Angeklagte, die Darlehen zu Wucherzinsen bis zu 1200 Prozent vergeben und säumige Schuldner bedroht haben sollen (9 Uhr, Saal 500). Prozess gegen eine 18Jährige wegen Beteiligung an den Mai-Krawallen 2004 (11.30 Uhr, Saal C 102).

* * *

DIENSTAG: Prozess gegen einen 39-Jährigen wegen Vergewaltigung einer Frau, die morgens an einer Bushaltestelle gewartet hatte (9 Uhr, Saal 621). Prozess gegen einen 43-Jährigen, der eine Frau geschlagen und ausgeraubt haben soll (9 Uhr, Saal 736).

* * *

MITTWOCH: Voraussichtlich Plädoyers und Urteil im neu aufgerollten Mordprozess gegen die Mutter, die ihren zweijährigen Sohn verdursten ließ (9 Uhr, Saal 820). Prozess gegen einen mutmaßlichen Brieftaschen-Räuber (13 Uhr, Saal 606).

* * *

DONNERSTAG: Prozess gegen einen Autofahrer, der laut Anklage unter Alkohol einen Unfall mit zwei Todesopfern verursachte (9 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6). Prozess gegen zwei Männer, die gefälschte 200-Euro-Scheine verkauft haben sollen (9 Uhr, Saal 501).

* * *

FREITAG: Prozess gegen einen 36-Jährigen wegen Raubmordes an einer 66-jährigen Rentnerin in ihrer Neuköllner Wohnung (9 Uhr, Saal 220). Prozess um Korruption gegen drei Mitarbeiter der Polizeiverwaltung und einen Unternehmer (9.30 Uhr, Saal B 306). K.G.

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben