Berlin : JUSTIZ

-

Prozess gegen 20jährigen Unfallfahrer (9 Uhr, Saal B 145). Prozess gegen einen 60-Jährigen, der seine Lebensgefährtin getötet haben soll (9.15 Uhr, Saal B 129).

Dienstag: Prozess gegen einen 42-jährigen Arzt wegen Betruges durch falsche Abrechnungen (9 Uhr, Saal 101). Prozess um eine Serie von Kellereinbrüchen gegen einen 32-Jährigen (9 Uhr, Saal 820).

Mittwoch: Prozess gegen Busfahrer, der einen Fahrgast mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben soll (9.15 Uhr, Saal 456). Prozess gegen einen U-Bahn-Zugführer, der einen in der Tür eingeklemmten Fahrgast nach draußen geschubst haben soll (10.50 Uhr, Saal 370).

Donnerstag: Prozess gegen einen 20-Jährigen, der eine 17-Jährige in einen Keller gelockt und vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 704). Prozess gegen einen 23-Jährigen, der laut Anklage mit Schlägen 30 Euro von seinem Opfer erpressen wollte (9 Uhr, Saal 806).

Freitag: Fortsetzung des Prozesses wegen versuchten Mordes gegen vier Männer, die einen 14-Jährigen stundenlang brutal gefoltert haben sollen (9 Uhr, Saal 501).

– Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben