Berlin : JUSTIZ

-

Dienstag: Fortsetzung des Prozesses gegen einen Rentner, der aus Rache für eine abgewiesene Klage mit einer Panzermine in das Sozialgericht eingedrungen war (9.30 Uhr, Saal B 306). Prozess gegen einen 48Jährigen, der Falschgeld verkauft haben soll (14 Uhr, Saal 217).

* * *

Mittwoch: Prozess um Korruption gegen fünf ehemalige Mitarbeiter der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung (9 Uhr, Saal B 129). Voraussichtlich Plädoyers im Prozess gegen ein früheres Vorstandsmitglied der Landesbank Berlin (10.30 Uhr, Saal 736).

* * *

Donnerstag: Prozess gegen einen 22-Jährigen um eine Serie von Raubüberfällen (9 Uhr, Saal 701). Prozess um einen tödlichen Unfall beim Rechtsabbiegen gegen einen Lkw-Fahrer (9 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6).

* * *

Freitag: Mordprozess gegen einen 30-Jährigen, der einen Nebenbuhler erschlagen haben soll (9.15 Uhr, Saal 806). Voraussichtlich Urteil im Untreue-Prozess gegen einen Ex-Bank-Vorstand (10.30 Uhr, Saal 618).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben