Berlin : JUSTIZ

-

Montag: Fortsetzung des Prozesses um den Mord an Hatun Sürücü gegen drei ihrer Brüder mit der Vernehmung der Mutter der Hauptbelastungszeugin (9 Uhr, Saal B 129).

* * *

Dienstag: Fortsetzung des Prozesses um manipulierte Fußballspiele mit der Aussage des Ex-Schiedsrichters Hoyzer (10 Uhr, Saal 500); Prozess gegen fünf Männer, die Leasingautos nach Russland verschoben haben sollen (9.30 Uhr, S.606).

* * *

Mittwoch: Fortsetzung des Prozesses um den Sürücü-Mord ( 9 Uhr, Saal 806). Prozess gegen einen 25-Jährigen, der ein drei Monate altes Baby derart heftig geschüttelt haben soll, dass es schwer verletzt wurde (11 Uhr, Saal B 228).

* * *

Donnerstag: Prozess gegen zwei Angeklagte, die laut Anklage Autoverkäufern nach Testfahrten Reizgas in die Augen sprühten und so die Fahrzeuge an sich brachten (9 Uhr, Saal 621). Fortsetzung des Prozesses um manipulierte Fußballspiele (10 Uhr, Saal 500).

* * *

Freitag: Prozess gegen einen 48-Jährigen, der bis vor zwei Jahren Gelder von in Deutschland ansässigen Irakern unter Umgehung des Embargos des UN-Sicherheitsrates in den Irak geschleust haben soll (9 Uhr, Saal 537). Prozess gegen einen 37-Jährigen, der laut Anklage im Streit um eine Zigarette einen Mann tötete (9.15 Uhr, Saal 806).

Angaben ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben