Berlin : JUSTIZ

-

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen einen 21-Jährigen, der seine Mutter mit einem Krückstock geschlagen und danach ausgeraubt

haben soll (ab 9 Uhr im Saal 220). Prozess gegen einen Polizeiangestellten wegen des Vorwurfs der Misshandlung eines Abschiebehäftlings (9 Uhr 15, Saal D 107).

* * *

Dienstag: Prozess gegen einen 51-jährigen Mann, der eine Gaststätte angezündet und zwei Tage später ein Mädchen vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 701). Prozess gegen zwei Männer wegen des Missbrauchs von Kindern in insgesamt über 100 Fällen (9 Uhr, Saal 105).

* * *

Mittwoch: Prozess gegen eine Krankenschwester, die mehrere pflegebedürftige Heimbewohnerinnen geschlagen haben soll (12 Uhr 30, Saal 862). Urteilsverkündung im Prozess gegen einen 44-jährigen Mann wegen einer Gasexplosion in einem Mietshaus im Köpenicker Ortsteil Oberschöneweide (14 Uhr, Saal 736).

* * *

Donnerstag: Prozess gegen eine 42-jährige Frau, weil sie einer Braut auf deren Hochzeitsfest wertvolle Geschenke gestohlen haben soll (9 Uhr, Saal 370). Fortsetzung des Prozesses um den Mord an der jungen Türkin Hatun Sürücü gegen drei ihrer Brüder (10 Uhr 30, Saal 739).

* * *

Freitag: Prozess gegen einen 34-jährigen Mann, der einen angetrunkenen Zecher durch Tritte tödlich verletzt haben soll (9 Uhr 15, Saal B 129).

Diese Angaben unserer Zeitung sind ohne Gewähr. Gerichtsprozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben