Berlin : JUSTIZ

-

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen einen 28-Jährigen, der drei Männer mit K.-o.-Tropfen betäubt und ausgeraubt haben soll (9.30 Uhr, Saal 217).

* * *

Dienstag: Prozess gegen einen 16-Jährigen wegen mehrerer Raubüberfälle, Beleidigungen und Sachbeschädigungen (9.15 Uhr, Saal B 129).

* * *

Mittwoch: Prozess gegen einen 48-Jährigen, der seine Ehefrau im Streit über eine Trennung erwürgt haben soll (9 Uhr, Saal 220). Prozess gegen zwei junge Männer, die sich für einen versuchten Raub eines Hundes verantworten müssen (11.30 Uhr, Saal 768).

* * *

Donnerstag: Prozess gegen 46-Jährigen, der laut Anklage gestohlene Fahrzeuge in die Ukraine verschob (9 Uhr, Saal 806).

* * *

Freitag: Prozess gegen zehn Angeklagte, die jahrelang Frauen aus Russland zur Prostitution nach Berlin eingeschleust haben sollen (9.30 Uhr, Saal 500). Fortsetzung des Prozesses um die Berliner Bankenaffäre (9 Uhr, Saal 700).

Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar