Berlin : JUSTIZ

-

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen einen 40-Jährigen, der seine ehemalige Lebensgefährtin mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll (9 Uhr, Saal 618). Prozess gegen einen 45-Jährigen, dem drei Vergewaltigungen zur Last gelegt werden (9 Uhr, Saal 736).

Dienstag: Prozess gegen drei Angeklagte, die einen Mann mit einem Elektroschocker und mit kochendem Wasser gequält haben sollen (9 Uhr, Saal 105). Prozess gegen einen 52-Jährigen um Betrügereien als falscher Privatpatient (11 Uhr, Saal B 305).

Mittwoch: Prozess gegen einen 47-Jährigen, der als Unternehmer 50 Arbeitsverträge abgeschlossen haben soll, obwohl er den Lohn von Anfang an nicht zahlen konnte (11 Uhr, Saal B 306).

Donnerstag: Zweiter Verhandlungstag im Prozess gegen den „Präsidenten“ und weitere Angeklagte wegen internationalen Drogenhandels (9 Uhr, Saal 700). Fortsetzung des Prozesses um den Mord an Hatun Sürücü gegen drei ihrer Brüder (9 Uhr, Saal 806).

Freitag: Prozess gegen einen 37-Jährigen, der seine ehemalige Freundin mehrfach geschlagen und in ihrer Wohnung beraubt haben soll (9 Uhr, Saal 537).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar