Berlin : JUSTIZ

-

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Fortsetzung des Prozesses gegen einen 37-Jährigen, der vor zwölf Jahren eine 17-Jährige erstochen haben soll, weil sie sich von ihm getrennt hatte (9 Uhr, Saal 736).

* * *

Dienstag: Prozess gegen einen 34-Jährigen um eine Schießerei in Kreuzberg, bei der drei Männer verletzt wurden (9 Uhr, Saal 500). Prozess gegen einen 30-Jährigen, der Motorräder und Autos gestohlen haben soll (9 Uhr, Saal 806).

* * *

Mittwoch: Möglicherweise Urteil im Prozess um die Ermordung einer 17-Jährigen vor zwölf Jahren (9 Uhr, Saal 220). Fortsetzung des Prozesses um den Berliner Bankenskandal (9 Uhr, Saal 700).

* * *

Donnerstag: Prozess gegen einen 40-Jährigen, der als Geschäftsführer der Berlin Capitals Eishockey GmbH Sozialversicherungsbeiträge in Höhe von 98 000 Euro nicht abgeführt haben soll (9 Uhr, Saal 3105, Kirchstraße 6). Prozess gegen einen 17-Jährigen um zwölf Überfälle auf Taxifahrer (9 Uhr, Saal B 143).

* * *

Freitag: Prozess gegen fünf Polen, die einen Landsmann in Neukölln aus einem Fahrzeug gezerrt und zu Tode misshandelt haben sollen (13 Uhr, Saal 220).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben