Berlin : Keine Spur von den geflüchteten Jugoslawen

Ha

Die Polizei hat weiterhin keine Spur nach den drei am Donnerstagmorgen aus dem Abschiebegefängnis Grünau geflüchteten Jugoslawen. Die drei Männer hatten, wie berichtet, die Gitter durchgesägt und sich mit Laken abgeseilt - "wie im Krimi", wie ein Beamter sagte. Zwei Jugoslawen sind der Polizei wegen Körperverletzung, Diebstahls, Raubs und Betrugs bekannt. Die Polizei sucht jetzt mit Fahndungsfotos nach den 23, 26 und 30 Jahre alten Männern. Hinweise an die Polizei unter 293 26825.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar