Berlin : Kind stürzte auf Rolltreppe – Feuerwehr kam

Die Meldung, dass ein Kind auf einer Rolltreppe im Hauptbahnhof eingeklemmt ist, löste gestern um 11 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Es stellte sich heraus, dass sich die Kleidung des Kindes verfangen hatte, nachdem es gestürzt war. Der mit dem Rettungshubschrauber eingeflogene Notarzt musste nicht eingreifen, das Kind wurde nur leicht verletzt. Alle Rolltreppen in der 2006 eröffneten Station haben drei Notstopptasten. Unfälle hatte es in der Vergangenheit meist mit älteren Anlagen gegeben. Nach Angaben des Landesamtes für Arbeitsschutz müssen Eltern ihre Kinder auf diesen Treppen an die Hand nehmen. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben