Berlin : "Klasse!": Was man beim Bahnfahren erleben kann

Stephan Altmann[Kl],Robert Georges[Kl],Ralf Hausmann[Kl]

Es war ein schöner Tag, als Timo in die U-Bahn stieg. Auf den beiden einzigen freien Plätzen hatten zwei Mädchen ihre Füße abgelegt. Später stieg eine ältere Frau ein. Sie bat die Mädchen mehrmals freundlich, die Füße hinunter zu nehmen. Sie kamen der Aufforderung nicht nach, und die Dame wurde handgreiflich, schob die Füße von dem Sitzplatz und setzte sich. Daraufhin beschimpfte das Mädchen die Frau, die eine Moralpredigt hielt. Dann kam ein junger Ausländer und schrie die Mädchen an, was ihnen einfiele, die Dame zu belästigen und spuckte einem der beiden ins Gesicht. So kam es fast zu einer Schlägerei, doch Freunde des Mannes hielten ihn zurück.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben