Berlin : Klassisch jung

Das Festival „Young Euro Classic“ geht in sein viertes Jahr

-

Der Sommer naht, bald ist es wieder soweit: Vom 8. bis 24. August öffnet sich das Konzerthaus am Gendarmenmarkt europäischen Jugendorchestern und dem Festival „Young Euro Classic“. Die Konzertreihe für neue Musik geht ins vierte Jahr. Am Mittwoch stellten die Veranstalter das Programm vor. Diesmal soll vor allem die „Vielstimmigkeit Europas“ gezeigt werden, mit Orchestern aus Schottland, Tschechien, Ungarn, Russland, Litauen, Bulgarien, Rumänien und Italien. Dabei sind auch die Junge Deutsche Philharmonie und das RIASJugendorchester. Es werden sieben Werke uraufgeführt, von denen eines den mit 5000 Euro dotierten Komponistenpreis erhalten wird. mei

Karten (8,50 Euro) unter 53 02 60 60. Programm auf www.youngeuroclassic.com .

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben