Klaus Wowereit und Witali Klitschko im "Gespräch" : "Witali, alte Faust"

In einem Telefongespräch verspricht Klaus Wowereit orange Demokratie gegen den Schnee in der Ukraine. Witali Klitschko ist begeistert. Eine Satire.

von
So hätte ein Gespräch zwischen Klaus Wowereit und "der Faust" Witali Klitschko ablaufen können...und sollen. Foto: dpa
So hätte ein Gespräch zwischen Klaus Wowereit und "der Faust" Witali Klitschko ablaufen können...und sollen.Foto: dpa

Die Senatskanzlei hat mitgeteilt, dass seit kurzem zwei BSR-Schneeräumfahrzeuge in der ukrainischen Hauptstadt Kiew Dienst tun. Der Einsatz der beiden Lkw, Baujahr 1993 und 1994, gehe auf eine Bitte von Kiews Bürgermeister Witali Klitschko an Klaus Wowereit zurück. Hier dokumentieren wir exklusiv, wie sich die Verhandlungen am Telefon zugetragen haben.

WOWEREIT: Ja bitte, hier Wowereit?

KLITSCHKO: Klaus, hier ist Witali, aus Kiew. Wie geht es dir?

WOWEREIT: (fröhlich) Witali, alte Faust! Mir geht es gut, ich räume gerade meinen Schreibtisch aus. Du ahnst ja nicht, was da alles auftaucht: Akten, Rechnungen, Mahnungen, so Kram eben. Ich hab’ sogar diesen ollen Raumplan vom Flugha...

KLITSCHKO: (drängend) ... Klaus, mein Freund, erinnerst du dich an meinen Besuch in Berlin im September?

WOWEREIT: Na klar. Goldenes Buch, Händeschütteln. Schöner Termin gewesen.

KLITSCHKO: Du hattest mir damals Hilfe versprochen, für Kiew.

WOWEREIT: (abwesend) Selbstverständlich, logo, Hilfe versprochen, is ja klar.

KLITSCHKO: Und?

WOWEREIT: Was und?

KLITSCHKO: Was ist jetzt mit der Hilfe?

WOWEREIT: Ach so, noch nicht angekommen oder wie?

KLITSCHKO: (ernst) Nein, nicht angekommen. Klaus! Wir sind auf die Hilfe des Westens angewiesen!

WOWEREIT: Sicher, das verstehe ich doch. War selber lange Zeit auf Hilfe des Westens angewiesen. Worum ging’s noch mal genau? (raschelt mit Papier) Ich finde den Vorgang grade nicht, alle Akten ab Ende August liegen schon bei dem Müller. Hihi.

KLITSCHKO: Wir brauchen eigentlich alles, unsere Infrastruktur liegt am Boden.

WOWEREIT: (nachdenklich) Infrastruktur, lass mich überlegen. Ist es kalt in Kiew?

KLITSCHKO: Sehrrrrr kalt.

WOWEREIT: Okay, dann bringen euch unsere S-Bahnen nix. Müllfahrzeuge kann ich auch keine abgeben – du glaubst nicht, wie viel Papier alleine ich in den letzten Wochen geschreddert habe ...

KLITSCHKO: Klaus, bitte!

WOWEREIT: Pass auf, ich hab’s: Orange ist bei euch doch eine besondere Farbe, oder? Revolution, Demokratie, pipapo? Da mach ich euch was Schnittiges fertig. Deine Leute werden die Dinger lieben! Nicht mehr ganz neu, aber gut erhalten.

KLITSCHKO: Klaus, Kiew dankt dir.

WOWEREIT: Keine Ursache. Was ganz anderes: Ich hab bald ein bisschen Luft, boxt du demnächst mal wieder in Berlin?

KLITSCHKO: Ich boxe längst nicht mehr. Ich bin jetzt Vollzeit-Politiker.

WOWEREIT: Ehrlich? Schadeschade. Ich muss jetzt auflegen, Wladimir. Der Schredder ruft. Grüße!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben