Berlin : Kleiner Schwelbrand im U-Bahn-Tunnel

-

Noch ein Großalarm für die Feuerwehr: Am Nachmittag des Neujahrstags meldete die BVG Qualm im UBahn-Tunnel zwischen den Stationen Deutsche Oper und Bismarckstraße. Dort waren ein Isolator und ein Stück Stromschiene in Brand geraten. Der Schwelbrand war vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Menschen waren nicht in Gefahr; Züge waren zu dieser Zeit nicht im Tunnel. Die Straße war zeitweise gesperrt. (Seite 12) Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben