Berlin : Kleinmachnow demonstriert gegen Fluglärm

Kleinmachnow - Tausende Teilnehmer werden zur Demonstration gegen Fluglärm am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf dem Kleinmachnower Rathausmarkt erwartet. Die Hoffnungen ruhen in der Region ruhen derzeit auf Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), der seine Teilnahme allerdings abgesagt hat. Am Mittwoch habe Ramsauer jedoch bekräftigt, dass die Basis aller weiteren Überlegungen die ursprünglichen Geradeaus-Routen sein müssten, sagte Matthias Schubert, Sprecher der Kleinmachnower Bürgerinitiative. Damit stellte Ramsauer die aktuellen Planungen für den künftigen Hauptstadtflughafen infrage. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) nannte die Parallelstarts unverzichtbar: „Wir wollen, dass der Flughafen wächst, dass er ein wirtschaftlicher Erfolg wird und die Region voranbringt.“ldg/dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben