Berlin : Konzert: Händels "Messias" in Mozarts Fassung

hema

Das 8. Sinfoniekonzert des Orchesters der Komischen Oper findet am 1. Juli um 20 Uhr im Schauspielhaus am Gendarmenmarkt statt. Im letzten Sinfoniekonzert der Saison steht "Der Messias" von Georg Friedrich Händel in der von Mozart bearbeiteten Fassung auf dem Programm. Die musikalische Leitung des Abends hat Achim Zimmermann. Solisten sind Noemi Nadelmann (Sopran), Bogna Bartosz (Mezzosopran), Markus Schäfer (Tenor) und Raimund Nolte (Bass). Als Chor wirkt die Berliner Singakademie mit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar