Berlin : Kopflose Leiche lag in Wohnung

-

Eine entsetzliche Entdeckung machte eine Frau am Freitagabend in der Dolziger Straße in Friedrichshain. Sie hatte die Wohnung ihres 53Jahre alten Bekannten aufgeschlossen, von dem sie längere Zeit nichts gehört hatte. Im Wohnzimmer fand sie eine Leiche, der abgetrennte Kopf lag daneben. Die Frau alarmierte Polizei und Feuerwehr.Offensichtlich hatte der Hund, der sich in der Wohnung befand, sein totes Herrchen angebissen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der allein stehende Mann eines natürlichen Todes gestorben; er lag vermutlich bereits einige Tage in der Wohnung. Ein Verdacht auf ein Tötungsdelikt liegt nicht vor. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar