Berlin : Kostenlose Führungen für Schulklassen

NAME

Im ehemaligen Stasi-Untersuchungsgefängnis in Hohenschönhausen waren bis zum Jahr 1989 Zehntausende politische Gefangene aus der ganzen DDR inhaftiert. Seit 1992 steht der Komplex unter Denkmalschutz, 1994 fand die erste öffentliche Führung statt. Heute gibt es täglich um 11 und um 13 Uhr Rundgänge, an den Wochenenden auch um 15 Uhr. Für Schulklassen sind die Führungen kostenlos, Erwachsene zahlen zur Zeit zwei Euro. Weitere Informationen erhalten Besucher unter der Rufnummer 98608230. bey

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben