Berlin : Kranke Schüler: Noch keine Ursache gefunden

Noch immer gibt es keinerlei Hinweis darauf, warum 87 Kinder und zwei Lehrer der Heinrich-Roller-Grundschule in Prenzlauer Berg an Magen-Darm-Grippe erkrankt sind. „Bislang liegen die Ergebnisse der Stuhlproben von drei Küchenmitarbeitern vor“, sagte die Sprecherin der Gesundheitsverwaltung, Regina Kneiding, am Dienstag: „Alle waren negativ.“ In den nächsten Tagen sollen weitere Ergebnisse sowie eine Analyse des Essens folgen. Schulleiterin Birgit Becker bezweifelt allerdings, dass die Ursache beim Essen liegt: „Es sind ja auch Kinder erkrankt, die gar nicht am Schulessen teilnehmen“, sagt sie: „Momentan betrifft es zum Glück nur noch 15 Schüler, alle anderen sind wieder gesund.“ Die Desinfektionsarbeiten in der Schule unter anderem an Toiletten, Türgriffen und der gesamten Küche seien abgeschlossen, noch werde aber kein Essen ausgegeben. Betroffen waren vor allem Kinder der höheren Klassenstufen, aber auch wenige Schüler aus der Klasse zwei. das

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben