Berlin : Kreatives Funkeln

Filmvolk feiert im Borchardt

-

Die People’s Night im Borchardt mischt Filmleute mit normalen Prominenten. Sabine Christiansen zum Beispiel kann die Gedanken nicht von der Politik lassen, findet aber den Funkenflug gut, dem man in BerlinaleTagen selbst dann nicht entgehen kann. Vielleicht hilft’s ja auch der Politik. Iris Berben plaudert routiniert in einer Nische, Produzentin Regina Ziegler sitzt mit Fernsehleuten zusammen. Party-Macher Manfred Sch midt bringt Leute zusammen. Borchardt-Chef Roland Mary guckt, dass die auch was zu essen bekommen. Veronica Ferres lächelt ganz bezaubernd, Klaus Wowereit bahnt sich und seinem Freund Jörn Kubicki entschlossen den Weg zur Bar. Cate Blanchett hat ihr Abendessen mit Nadja Auermann leider schon beendet. Produzent Jaka Bizilj bewundert den Regisseur Ralf Schmerberg für sein neues Projekt. Er will 112 freie Denker nach Woodstock bringen, damit sie neue Ideen für eine bessere Welt finden. Auch wenn sie auf den ersten Blick manchmal verrückt aussehen: Die Funken fliegen wirklich durch die Stadt. Etwas Kreativität werden sie schon anfachen. Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar