Kreuzberg : Großes "Fest der Obdachlosen"

Ein "Fest der Obdachlosen" wird am Mittwoch in der Heilig-Kreuz-Kirche in Kreuzberg veranstaltet. Die Kirchengemeinde sucht noch Spender für das Fest.

Berlin - Arme und obdachlose Menschen könnten von 13 bis 17 Uhr an dem Tag zusammen feiern, teilte ein Sprecher der Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion mit. Es würden mehr als 1000 Besucher erwartet.

Nach Angaben der Kirchengemeinde und des Mitveranstalters, der Arbeitsgemeinschaft "Leben mit Obdachlosen", gibt es für die Gäste Brathähnchen, Kartoffel- und Obstsalat, Kaffee und Kuchen sowie kleine Geschenke. Ab 15 Uhr tritt Jocelyn B. Smith mit dem Gospelchor "Different Voices" auf. Diesen habe die Sängerin zusammen mit Besuchern des Sozial- und Kulturzentrums Gitschiner 15 aufgebaut.

Interessierte Spender können sich unter der Rufnummer 030-6912671 melden. (tso/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben