KRIMI-REPORTAGE : Wenn Kinder sexuell missbraucht werden

Die Krimi-Autorin Pieke Biermann erzählt wahre Fälle – heute wieder im RBB-Inforadio und morgen im Tagesspiegel. In ihrer neuesten Reportage widmet sie sich den Verbrechen, die den kleinsten und schwächsten Opfern widerfahren: Es geht um den sexuellen Missbrauch von Kindern. Obwohl eine Studie im Auftrag des Präventionsprojekts „Berliner Jungs“ im Jahr 2004 erschreckend hohe Opferzahlen festgestellt hat, erfährt die Polizei noch immer eher selten davon. Eine Konsequenz in Berlin: Das LKA hat vor gut einem Jahr das erste Spezialkommissariat für solche Delikte eingerichet. Die Sendung „Es beginnt am hellichten Tag“ können Sie am heutigen Freitag im Inforadio 93,1 um 10.25 Uhr und um 13.25 Uhr hören – und morgen als Krimi-Reportage im Tagesspiegel lesen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar