Berlin : Kundgebungen zwischen Alexander- und Breitscheidplatz

se

Den Demonstrationstag beginnt um 12 Uhr die PDS-Fraktion mit einer Kundgebung gegen den Tschetschenien-Krieg, Unter den Linden, vor der russischen Botschaft. Erwartet werden 100 Teilnehmer. Um 15 Uhr folgt am Alexanderplatz eine Protestkundgebung gegen Sozialabbau. Dazu aufgerufen hat das "Bündnis gegen sozialen Kahlschlag". Die Teilnehmer einer Demonstration um 18 Uhr vom Breitscheidplatz bis zum U-Bahnhof Bülowstraße fordern "Keinen Frieden mit dem Imperialismus". Eine Person hat diese Kundgebung angemeldet und erwartet etwa 200 Teilnehmer.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben