Berlin : Kunst aus China

NAME

Ladies Only, aber die aus den wohlhabenderen Vierteln ganz Deutschlands, kamen gestern im Adlon zusammen. Anno August und Anne Maria Jagdfeld hatten eingeladen, um im Rahmen eines Kunstvortrags und einer kleinen Ausstellung zeitgenössischer chinesischer Kunst den Appetit auf eine Mitgliedschaft im China-Club anzuregen, der im Herbst eröffnet wird. Elfie Schau erinnerte sich an eine Kunst-Einkaufstour durch China schon 1988, eigene Beziehungen zu China haben auch Wieder-Berlinerin Lore- Maria Peschel-Gutzeit oder Susanne Juhnke, während Alexandra von Rehlingen nicht die einzige war, die modische Anspielungen an das Thema auf dem Leibe trug.Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben