Berlin : Kurzmeldungen

NAME

Eine von 13 Bands, umsonst und draußen: Auch die Kelly Family mit ihrem Angelo war beim gestrigen Benefiz-Konzert zugunsten der Flutopfer dabei. Beginn am Brandenburger Tor war schon um 16 Uhr. Eine der ersten waren die Mitglieder der Truppe DJ Rock, bis 22 Uhr standen die Auftritte von Oli P., der Gruppen Rednex, Natural und eben der berühmten Familie auf dem Programm. Die Konzert-Spenden sollen in einem Container gesammelt werden, der an einer riesigen Waage hängt. Das Gegengewicht ist ein Neuwagen. Wer das Auto am Abend mit seiner Münze zum Abheben bringt, darf damit nach Hause fahren. Bei der Aktion „Leipzig hilft“ wurden bereits 13 400 Euro eingeworfen.

Am heutigen Sonntag wird es dann noch einmal laut am Brandenburger Tor. „Go on Schröder/Fischer“, heißt es ab 16 Uhr auf dem Pariser Platz. Auf der Wahlkampfveranstaltung spielen die Bands Brother Keepers und Sofaplanet (ab 16 Uhr) sowie die Kölner Gruppe BAP (ab 19 Uhr). Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und Außenminister Joschka Fischer (Grüne) werden gegen 17.30 Uhr zu ihrem ersten gemeinsamen Wahlkampfauftritt auf der Bühne erwartet. Die Veranstalter rechnen mit 10 000 Besuchern. Foto: shamrock

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben