Berlin : Kurzmeldungen

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Kind von Auto angefahren

Hellersdorf. Schwer verletzt wurde ein zehnjähriger Junge, der am Sonntagabend um 18.20 Uhr die Zossener Straße überqueren wollte. Nach Polizeiangaben lief das Kind vor einem am Fahrbahnrand haltenden Bus plötzlich los. Ein 29-jähriger Autofahrer, der in Richtung Landsberger Chaussee unterwegs war, sah das Kind zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Junge wurde angefahren und kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Ha

Trödelhändler festgenommen

Charlottenburg. Auf dem Flohmarkt an der Straße des 17. Juni nahm die Polizei am Sonntag bei einer Routinekontrolle einen Händler fest, der an seinem Stand fünf gestohlene Mobiltelefone feilbot. Im Wagen des 38-Jährigen aus Wedding entdeckten die Beamten Einbrecher-Werkzeug und in seiner Wohnung weitere 17 Telefone , deren Eigentumsverhältnisse unklar sind.Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben