Berlin : Kurzmeldungen

NAME

WAHL–TERMINE

Die Parteien kämpfen im Schlussspurt um Stimmen. Wo die Kandidaten im Wahlkampf zu finden sind, steht hier:

SPD: Manfred Stolpe ist am Mittwoch unterwegs in den östlichen Bezirken. Um 12 Uhr mit Kandidat Andreas Matthae vor dem Kaufhof am Ostbahnhof und 13.30 Uhr am U-Bahnhof Warschauer Straße. Zwischen 15.30 und 17 Uhr im Allende-Center in der Pablo-Neruda-Straße 2 und zwischen 17.15 und 18.30 Uhr im Bruno-Taut-Center in Grünau. Mit Kandidat Swen Schulz können junge Bürger am Mittwoch auf dem Markt Spandau ins Gespräch kommen. Er zeigt Perspektiven zum Thema Jugendpolitik auf.

CDU/CSU: Der bayrische Innenminister Günter Beckstein besucht am Mittwoch den Olympiastützpunkt, Fritz-Lesch-Straße 29. Dabei sind Spitzensportler, unter anderem Schwimmerin Daniela Samulski, Boxer Mathias Kempe und Hockeyspieler Tibor Weißenborn. Sport und Politik von 16.30 bis 18.30 Uhr in Hohenschönhausen.

Grüne: Direktkandidatin Franziska Eichstädt-Bohlig diskutiert am Mittwoch zwischen 10 und 11 Uhr auf dem Karl-August-Platz mit Wählern. Am Donnerstag sind Ramona Pop, Jüngste im Abgeordnetenhaus, und Tina Gerts, Bundesvorsitzende der Grünen Jugend, beim Frauenstammtisch im Lokal „Rote Harfe“, Oranienstraße13. Thema ab 20 Uhr: „Was hat Rot-Grün gebracht? Was brächte uns Stoiber?“

PDS: Der Landesvorsitzende Stefan Liebich zeigt am Mittwoch den Kiez rund um die Pankstraße – ein Angebot speziell für Gewerbetreibende. Treffpunkt „Linkstreff“, Prinz-Eugen-Straße 11, Tourbeginn ist 13 Uhr. ktr

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar