Berlin : Kurzmeldungen

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Kind nach Unfall gestorben

Marzahn. Wenige Stunden, nachdem es am Freitagnachmittag auf der Straße Wuhletal von einem Auto angefahren worden war, ist ein acht Jahre altes Mädchen an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie berichtet, hatte das Auto das Mädchen erfasst, als es die Straße überquerte. Die Polizei korrigierte auch das Alter des Kindes. Zunächst hieß es, es handele sich um ein sechs Jahre altes Mädchen. Später wurde das Alter mit acht angegeben. Zum Unfallhergang hieß es, die Schülerin sei im Bereich einer Bushaltestelle auf die Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten.weso

Gegen die Hundeverordnung

Berlin. Als „Rassenhetze gegen Hunde“ empfinden die Gegner die Berliner Hundeverordnung. Gestern demonstrierten sie mit einem Autokorso dagegen. Die 23 Fahrzeuge mit Transparenten, auf eines soll auch ein Judenstern gemalt worden sein, starteten an der Dircksenstraße in Mitte, fuhren durch mehrere Bezirke und beendeten die Demonstration gegen 15 Uhr wieder in Mitte.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar