Berlin : Kurzmeldungen

NAME

Lichtwer wieder mit Gewinn

Die Lichtwer Pharma AG erwartet für das Jahr 2002 einen Gewinn von etwa neun Millionen Euro. Das teilte der Vorstandsvorsitzende Norbert Holzer am Donnerstag mit. Das Reinickendorfer Unternehmen stand vergangenes Jahr kurz vor dem wirtschaftlichen Aus und wies einen Verlust von 18 Millionen Euro aus. Die Gründe für den Umschwung sieht Holzer vor allem in einem konsequent durchgeführten Konsolidierungskurs und der Konzentration auf Produkteinführungen. Die neuen Produkte sollen auch in den nächsten Jahren ein kontinuierliches Wachstum sicherstellen. Es sei geplant, bis Ende 2004 bis zu fünf neue Produkte pro Jahr einzuführen, sagte Holzer. hin

IG Metall gegen Siemens

Die IG Metall macht gegen den drohenden Abbau von 1 500 Stellen an Berliner Standorten des Siemens-Konzerns mobil. Die Stadt wäre damit bundesweit am schwersten von der „Kahlschlag-Sanierung“ des Konzerns betroffen, erklärte der Erste Bevollmächtigte der Berliner IG Metall, Arno Hager, am Donnerstag. Für Freitag hat die Gewerkschaft eine Protestkundgebung vor dem Siemens-Verwaltungsgebäude geplant. Der Konzern, der seinen Sitz einmal in Berlin hatte, gilt immer noch als größter privater Arbeitgeber in der Hauptstadt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben