Berlin : Kurzmeldungen

-

PRO & CONTRA

So viele Anrufe hatten wir noch nie! Die Frage, ob das Brandenburger Tor auch für Busse und Taxis gesperrt wird, interessiert unsere Leser demnach brennend. Das Ergebnis ist eindeutig: 89,9 Prozent sind dafür, dass nur noch unmotorisierte Verkehrsteilnehmer wie Radfahrer und Fußgänger durch das Wahrzeichen dürfen, nur 10,1 Prozent der Anrufer votierten dagegen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben